2 alte Menschen liegen Arm in Arm und lachen in die Kamera

Für Senioren

Spai­chin­gen ver­steht sich als Wohl­fühl­stadt für alle Ge­nera­tio­nen und das spie­gelt sich nicht nur in Aus­zeich­nun­gen und Ju­bil­ar­be­su­chen von Se­nio­ren sei­tens der Stadt wieder.

So­fern ge­wünscht, ist der Ter­min­ka­len­der der äl­te­ren Mit­bür­ger mit zahl­rei­chen Ver­an­stal­tun­gen ge­füllt. Es muss sich nie­mand im Alter al­lei­ne füh­len. Spe­zi­el­le Se­nio­ren­woh­nun­gen sowie be­treu­tes Woh­nen sind selbst­ver­ständ­lich in Spai­chin­gen. In­di­vi­du­el­le Un­ter­stüt­zung, um das Leben im Alter sorg­los zu ge­nie­ßen, gibt es von ver­schie­de­nen In­sti­tu­tio­nen, wie z. B. der „Ge­mein­nüt­zi­gen So­zi­al­sta­ti­on Schwarzwald-​Heuberg e. V.“ oder dem Deut­schen Roten Kreuz. 

Seniorenwohnheime