Gruppenfoto des Gemeinderats Spaichingen mit Bürgermeister Markus Hugger

Gemeinderat

Der Ge­mein­de­rat ist die Ver­tre­tung der Bür­ger und Haupt­or­gan der Ge­mein­de. So legt es die vom Land­tag er­las­se­ne Ge­mein­de­ord­nung für Baden-​​​​​​​​​​​​Würt­tem­berg (GemO) in § 24 Ab­satz 1 fest. Nach dem Prin­zip der De­mo­kra­tie ist der Ge­mein­de­rat die po­li­ti­sche Ver­tre­tung der Bür­ger­schaft im Sinne von Ar­ti­kel 28 Ab­satz 1 Satz 2 Grund­ge­setz, wo­nach das Volk in allen Ebe­nen des öf­fent­li­chen Le­bens eine Ver­tre­tung haben muss, die aus all­ge­mei­nen, un­mit­tel­ba­ren, frei­en, glei­chen und ge­hei­men Wah­len her­vor­ge­gan­gen ist. Nach § 23 GemO sind die Ver­wal­tungs­or­ga­ne der Ge­mein­de der Ge­mein­de­rat als Haupt­or­gan und der Bür­ger­meis­ter als wei­te­res Organ. Diese Rang­fol­ge be­deu­tet je­doch nicht, dass der Ge­mein­de­rat dem Bür­ger­meis­ter über­ge­ord­net ist, beide Or­ga­ne sind grund­sätz­lich von­ein­an­der un­ab­hän­gig mit ei­ge­nen ge­setz­li­chen Zu­stän­dig­kei­ten.

Dem Ge­mein­de­rat kommt die grund­sätz­li­che Ent­schei­dung in allen An­ge­le­gen­hei­ten der Ge­mein­de zu, so­weit nicht durch die Ge­mein­de­ord­nung, an­de­re Ge­set­ze oder die Haupt­sat­zung aus­drück­lich die Zu­stän­dig­keit des Bür­ger­meis­ters be­grün­det ist. Diese Entscheidungs-​​​​​​​​​​​​ und Grund­satz­kom­pe­tenz kommt be­son­ders beim Be­schluss der Haus­halts­sat­zung und an­de­rer Sat­zun­gen zum Aus­druck.
Der Ge­mein­de­rat hat die Aus­füh­rung sei­ner Be­schlüs­se zu über­wa­chen und beim Auf­tre­ten von Miss­stän­den für die Be­sei­ti­gung durch den Bür­ger­meis­ter zu sor­gen.

Mitglieder des Gemeinderates

 

Bündnis 90/
Die Grünen

CDU

FDP

Alexander Efinger Ulrich Braun Leopold Grimm
Zdenko Merkt Daniel Kupferschmid Marcel Aulila
Tamara Stoll Stephan Stitzenberger
Stefan Villing

Freie Wähler

Pro Spaichingen

SPD

Isabella Kustermann Harald Niemann Walter Thesz
Werner Reisbeck Roland Reichmann
Heinrich Staudenmayer Angela Wanke
Richard Wagner Markus Wissmann

Ausschüsse

Damit nicht alle An­ge­le­gen­hei­ten durch den ge­sam­ten Ge­mein­de­rat ent­schie­den wer­den müs­sen, wer­den Ausschüsse ge­bil­det, die in­ner­halb fest­ge­leg­ter Gren­zen an­stel­le des Ge­mein­de­rats ent­schei­den kön­nen. Sie be­ra­ten au­ßer­dem An­ge­le­gen­hei­ten im je­wei­li­gen Zu­stän­dig­keits­be­reich vor, die dann vom Ge­mein­de­rat ab­schlie­ßend zu ent­schei­den sind.
In Spai­chin­gen wurde ein Ver­wal­tungs­aus­schuss sowie ein Tech­ni­scher Aus­schuss ge­bil­det. Wei­te­re In­for­ma­tio­nen dazu er­hal­ten Sie auch im Ratsinformationssystem.

Sitzungstermine

Die öf­fent­li­chen Sit­zun­gen fin­den in der Regel am Mon­tag mehr­mals im Jahr statt. Dazu sind alle Bür­ge­rin­nen und Bür­ger herz­lich ein­ge­la­den.  Die ein­zel­nen Ter­mi­ne ent­neh­men Sie bitte un­se­rem Kalender. Bei jedem Sit­zungs­ter­min sind auch die öf­fent­li­chen Un­ter­la­gen mit ein­ge­stellt.

Gemeinderatsprotokolle

Bei jeder Ge­mein­de­rats­sit­zung und in den Aus­schüs­sen wird ein aus­führ­li­ches Er­geb­nis­pro­to­koll an­ge­fer­tigt. Die Pro­to­kol­le fin­den Sie bei den Un­ter­la­gen der je­wei­li­gen Sitzungstermine.

Weitere Informationen

Ansprechpartner.

Dominique Drechsel

Kommissarische Fachbereichsleitung Allgemeine Verwaltung, Öffentlichkeitsarbeit und Organisationsentwicklung

Telefon: 07424 9571-154

Fax: 07424 95 71-19

E-Mail: dominique.drechsel@spaichingen.de