Bild von Wahlbriefen und Umschlägen, Landestagswahl,Bezirkswahl

Landtagswahl 2021 - Hinweise zu Briefwahl und Wahlbüro

Wer am Wahltag (14.03.2021) nicht vor Ort in seinem Wahllokal wählen kann oder möchte, hat die Möglichkeit, einen Wahlschein zu beantragen um mittels Briefwahl zu wählen.

Eine Weitere Möglichkeit ist die Stimmabgabe im Wahlbüro im Rathaus zu den unten genannten Öffnungszeiten.

Die Öffnungszeiten des Wahlbüros (Foyer Bürgerbüro) sind die allgemeinen Öffnungszeiten:

Mo-Fr: 8.30 – 12.00 Uhr und 14.00-16.00 Uhr

Fr: 8.30 – 12.00 Uhr

Nur am Freitag, 12.03.2021, zusätzlich 14.00 – 16.00 Uhr.

In Ausnahmefällen (z.B. kurzfristig eingetretener Krankheitsfall), kann am Samstag, 13.03.2021, von 9.00 – 12.00 Uhr oder am Sonntag, 14.03.2021, von 14.00 – 15.00 Uhr im Wahlbüro ein Wahlschein beantragt werden.

Das Wahlbüro ist erreichbar unter der Durchwahl 9571-605, 9571-121 oder 9571-154.

Die Wahlscheinbeantragung (Briefwahl) können Sie über nachfolgenden Link beantragen:

https://ekp.dvvbw.de/intelliform/forms/kiru/eGovCenter/pool/Wahlschein/URS/dz_ebd_wahlschein/index?ags=08327046