Stadtnachricht

Marktplatzentwicklung
Neugestaltung Postplatz / Busbahnhof

Pflasterfläche von Rathauspassage bis Gymnasiumparkplatz freigegeben

Am 15.10.2008 wurde eine Pflasterfläche von der Rathauspassage bis zum Gymnasiumparkplatz für den Fußgänger- und Radfahrverkehr freigegeben. Durch Probleme mit der Maßhaltigkeit der Pflastersteine hat sich leider eine Bauzeitverzögerung mit fast 3 Wochen ergeben. Die in der Zwischenzeit gelieferten Steine wurden ohne Beanstandungen übernommen.

Neugepflasterter Bereich zwischen Rathaus und Gymnasium

Am gleichen Tag wurde der Busbahnhof für den Busverkehr gesperrt. Ersatzbushaltestellen wurden in der Sallancher Straße eingerichtet. In den nächsten Monaten wird der gesamte Bereich des Busbahnhofes umgestaltet.

Fräsarbeiten beim Busbahnhof