Stadtnachricht

Beeinträchtigungen durch Abfallbehälter


Leider ist es immer wieder festzustellen, dass im Rahmen der Abfallentsorgung an den jeweiligen Abfuhrtagen bzw. an den Vortagen teilweise erhebliche Beeinträchtigungen an den Fußgängerüberwegen bestehen. So werden die Zugänge zu den Fußgängerüberwegen durch am Straßenrand abgestellte Abfallbehälter zugestellt, so dass ein Durchkommen kaum noch möglich ist. Außerdem sind auch regelmäßig die Aufstellflächen vor den Fußgängerüberwegen durch Abfallbehälter belegt, was zu einer erheblichen Beeinträchtigung der Verkehrssicherheit für die Fußgänger führt. Gerade Kinder können zwischen den Abfallbehältern von den Verkehrsteilnehmern nicht rechtzeitig erkannt werden.

Wir bitten die Anlieger an den Fußgängerüberwegen in Spaichingen, künftig verstärkt darauf zu achten, dass die Abfallbehälter weder den Zugang zu den Fußgängerüberwegen noch die Aufstellflächen davor beeinträchtigen. Wenn möglich, sollte vor Fußgängerüberwegen ein Abstand von mind. 1,5 m zur Fahrbahn eingehalten werden. Beachten Sie dies im Interesse Ihrer aller Sicherheit.
Redakteur / Urheber
^
Redakteur / Urheber
Bürgermeister Schuhmacher