Stadtnachricht

Neugestaltung Kreuzplatz und Seitenbereich der Hauptstraße vom Kreuzplatz bis zur Angergasse


Nachdem die umfangreichen Arbeiten zur Erneuerung der Primverdolung mit der Erneuerung der Seitenbereiche (Parkplätze) im Frühjahr 2020 durch die beauftragte Firma J. Friedrich Storz fertig gestellt werden konnten, wurde bereits parallel zu dieser Baumaßnahme mit den Bauarbeiten zur Umgestaltung des Kreuzplatzes begonnen. Inzwischen sind die Tiefbauarbeiten mit den umfangreichen notwendigen Verlegungen von Ver- und Entsorgungsleitungen abgeschlossen. Weiterhin sind die Straßenbauarbeiten soweit fortgeschritten, dass aktuell an der Pflasterung der Parkplätze und der Platzfläche gearbeitet wird. Diese Pflasterarbeiten sollen bis Anfang/Mitte Juni abgeschlossen sein, so dass der Kreuzplatz wieder genutzt werden kann.
 
Aktuell laufen auch die Arbeiten zur Umgestaltung der Seitenbereiche (Geh- und Radweg) zwischen dem Kreuzplatz in zwei Bauabschnitten. Im ersten Bauabschnitt zwischen dem Kreuzplatz und der Vorgasse sind die Tiefbauarbeiten für die Verlegung der Ver- und Entsorgungsleitungen abgeschlossen, sodass mit den Straßenbauarbeiten begonnen werden kann. Dieser Abschnitt soll voraussichtlich bis Anfang August fertig gestellt sein.
 
Im zweiten Bauabschnitt zwischen der Vorgasse und der Angergasse wird aktuell die Notversorgung für die Erneuerung der Gas- und Wasserhauptleitungen aufgebaut.
In diesem Abschnitt werden die Arbeiten voraussichtlich bis Mitte September abgeschlossen sein.
 
In beiden Abschnitten werden in den Seitenbereichen auf Teilstrecken kleine Wasserläufe angelegt. Die Oberflächen werden in einem hochwertigen Betonpflaster entsprechend dem Marktplatz neu gestaltet.
 
 
Ihre Stadtverwaltung

Kreuzplatz Seitenbereich