Stadtnachricht

Berichte zu den aktuellen Baustellen im Stadtgebiet


Umgestaltung Kreuzplatz

Die Bauarbeiten am Kreuzplatz gehen zügig voran. Inzwischen sind die Pflanzbeete für die für die zusätzlich geplanten Bäume und Hecken hergestellt. Die vier zusätzlichen Bäume wurden bereits gepflanzt. Aktuell wird die Installation für das neue geplante Wasserspiel sowie die Herstellung der Schotterplanie für das versetzen der Randeinfassungen und der Pflasterarbeiten durchgeführt. Die Randeinfassungen sollen in der KW 17/18 hergestellt werden. Anschließend wird mit der Verlegung des Betonverbundpflasters begonnen.
Parallel zu den Bauarbeiten am Kreuzplatz wurde mit den Arbeiten zur Umgestaltung der Seitenflächen (kombinierter Geh- und Radweg) im Abschnitt zwischen dem Kreuzplatz und der Vorgasse begonnen.

Ausbau Kreuzplatz - Stand 20.04.2020
 


Ausbau Carl-Benz-Straße

Der Ausbau der Carl-Benz-Straße im Gewerbegebiet Max-Planck-Straße bei Autohaus Riess ist weites gehend angeschlossen. Der Anschluss der Carl-Benz-Straße an die Max-Planck-Straße kann erst nach der Aufhebung der halbseitigen Sperrung in der Hauptstraße erfolgen, da die Max-Planck-Straße als Umleitungsstrecke genutzt wird. Für die Herstellung des Anschlusses ist eine Vollsperrung der Max-Planck-Straße im Baustellenbereich erforderlich.

Ausbau Carl-Benz-Straße - Stand 20.04.2020
 


Neubau eines Retentionsbodenfilters bei der Kläranlage zur Regenwasserbehandlung
 
Bei der Kläranlage wurde mit dem dritten und letzten Bauabschnitt der umfangreichen Umbauarbeiten der Kläranlage begonnen. Im Zuge der aktuellen Baumaßnahme wird ein sogenannter Retentionsbodenfilter gebaut, der zur Reinigung des vom Regenüberlaufbeckens abgeschlagenen Regenwassers dient. Nach der Fertigstellung des Filters wird das abgeschlagene Regenwasser welches vom Regenüberlaufbecken aus Kapazitätsgründen nicht aufgenommen werden kann durch eine spezielle Bepflanzung und Aufbaus des Filters natürlich gereinigt, bevor es in die Prim eingeleitet wird. Durch diese Maßnahme wird eine wesentliche Verbesserung der Ablaufqualität des eingeleiteten  Regenwassers erreicht.

Neubau Retentionsbodenfilter bei der Kläranlage - Stand 20.04.2020

 
 
Ausbau Bismarckstraße Abschnitt Kirchstraße bis Grabenstraße

Durch den Ausbau der Bismarckstraße im Abschnitt zwischen der Kirchstraße und der Grabenstraße ist nun aus das letzte noch fehlende Stück der Bismarckstraße erneuert und ausgebaut worden. Im Zuge der Baumaßnahmen wurden sämtliche Ver- und Entsorgungsleitungen sowie der Gehwegbereich und die Straße erneuert. Mit den Bauarbeiten wurde im Herbst 2019 begonnen. Der abschließende Fahrbahnbelag wurde in den letzten Tagen eingebaut, somit ist die Baumaßnahme abgeschlossen.

Ausbau Bismarckstraße Abschnitt Kirchstraße bis Grabenstraße - Stand 20.04.2020