Stadtnachricht

Einladung zur Feierlichkeit anlässlich der Neugestaltung der Gedenkstätte Spaichingen


Einladung zur Feierlichkeit anlässlich der Neugestaltung
der Gedenkstätte Spaichingen

 
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

für die Zukunft verantwortlich sein heißt auch, dass man aus der Vergangenheit lernen muss und sich die Erfahrungen der Vergangenheit zunutze macht.

In unserer deutschen Vergangenheit haben wir dunkle Seiten der Verantwortlichkeit für kriegerische Auseinandersetzungen, die auch in unserer Stadt unterschiedliche Erscheinungsformen hatten.

Wir haben vor Jahrzehnten ein Ehrenmal der hier verstorbenen Zwangsarbeiter, die in hiesigen Betrieben verpflichtet waren, eingerichtet.

Diese Erinnerungsstätte haben wir aus dem Gefühl, dass diese Geschehen als Mahnung im Bewusstsein gehalten werden, neu gestaltet. Wir haben eine Erinnerungs-, Informations- und Ruhestätte geschaffen.

Diese wird im Rahmen einer Feierstunde der Öffentlichkeit vorgestellt.

Hierzu lade ich Sie herzlich ein an den
 
Platz des Ehrenmals der Stadt hinter dem Friedhof
am 29.09.2019 um 10.00 Uhr

 
Über Ihr Kommen freue ich mich, weil Sie damit auch Ihr Interesse an den geschichtlichen Dingen unserer Stadt belegen.
Ihr

Hans Georg Schuhmacher
Bürgermeister


Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK