Stadtnachricht

Vollsperrung Hauptstraße B14


Erneuerung der Primverdolung mit Kanalerneuerung und Ausbau der Hauptstraße/B 14 im Abschnitt Charlottenstraße bis Kreisverkehr Oberstadt
 
Information über die Vollsperrung des Baustellenbereiches während des Einbaus des Feinbelages und der Fertigstellung der Baumaßnahme

 
Die Bauarbeiten im Bereich der Hauptstraße B 14 sind bis auf den Einbau des abschließenden Feinbelages weitestgehend fertig gestellt.
In der KW 21 von Dienstag 22.05.2018 bis einschließlich Freitag 25.05.2018 ist der Einbau des Feinbelages vorgesehen.
 
Während diesen Tagen besteht für die Anlieger und Geschäfte keine Zufahrtsmöglichkeit.
Ab dem Samstag, 26.05.2018, sind die Gebäude und Geschäfte für den Anlieger- und Anlieferverkehr wieder ohne größere Einschränkungen anfahrbar.
 
Die Fertigstellung der Restarbeiten (Verfugung und Markierung) sowie der abschließenden Bauarbeiten in den Seitenbereichen sind für die KW 22 und 23 geplant. Die Vollsperrung für den Durchgangsverkehr bleibt bis zum Abschluss dieser Arbeiten aufrechterhalten.
 
Mit dem Einbau des Feinbelages und der Durchführung der Restarbeiten kann die Baumaßnahme, wie bereits von der Verwaltung angekündigt, fristgerecht Anfang Juni fertig gestellt werden.
 
Die Verwaltung bittet um Verständnis für die Maßnahmen, die nach Abschluss zu einer Verbesserung der Infrastruktur führen werden.
 
Die Aufhebung der Vollsperrung und damit die Öffnung für den Durchgangsverkehr ist für Mitte der KW 23 ab Mittwoch, 06.06.2018, vorgesehen.


Hauptstraße B14

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK