2 Frauen und 1 Mann sehen vor einem Tablet und schauen auf den Bildschirm. Der Mann erklärt den Frauen etwas und zeigt mit einem Stift auf den Bildschirm

Ihre Karriere und Ausbildung

Die Stadt als Arbeitgeber

Die Stadt Spai­chin­gen (13.404 Ein­woh­ner) im Land­kreis Tutt­lin­gen in Baden-​​Würt­tem­berg liegt in­mit­ten des Prim­ta­les am Fuße des Dreifaltigkeitsberges. Eine idyl­li­sche land­schaft­li­che Lage am Rande von Schwarz­wald und Schwä­bi­scher Alb und dazu gute In­fra­struk­tur und An­bin­dung er­zeu­gen hohe Le­bens­qua­li­tät. Ver­schie­de­ne Schulen, viele Ver­sor­gungs­ein­rich­tun­gen, ein Frei­bad sowie un­ter­schied­li­che ge­sell­schaft­li­che An­ge­bo­te ma­chen die Stadt sehr fa­mi­li­en­freund­lich und le­bens­wert.

Sie suchen spannende Aufgaben in einem zukunftsorientierten Arbeitsumfeld?

Die Auf­ga­ben als er­fül­len­de Ge­mein­de einer Verwaltungsgemeinschaft von acht wei­te­ren Ge­mein­den sind viel­sei­tig. Zu­kunfts­ori­en­tiert ar­bei­tet die Stadt stets daran, sich wei­ter­zu­ent­wi­ckeln und zu ver­bes­sern. Ins­ge­samt ca. 200 Mit­ar­bei­ter sind für die Stadt­ver­wal­tung tätig. Diese stel­len die Auf­ga­ben­er­fül­lung si­cher und bie­ten den Be­su­chern und Be­su­che­rin­nen der Stadt einen guten Ser­vice. Bei ge­sun­dem Ar­beits­kli­ma und fle­xi­blen Ar­beits­zei­ten lässt sich Fa­mi­lie und Ar­beit gut ver­ei­nen. Durch ex­ter­ne Fort­bil­dun­gen zur per­sön­li­chen und fach­li­chen Wei­ter­qua­li­fi­zie­rung ist die Stadt Spai­chin­gen ein at­trak­ti­ver Ar­beit­ge­ber. Wir bie­ten Be­zah­lung nach dem Tarifvertrag im öffentlichen Dienst (TVöD), einen kri­sen­si­che­ren Ar­beits­platz und um­fang­rei­che Wir­kungs­fel­der: Kinder-​​​ und Ju­gend­li­che, Sport-​​, Kultur-​​​ und Ver­eins­be­reich, Bau­amt und Woh­nen, Ge­wer­be und Ord­nungs­amt.

Über­zeu­gen Sie sich selbst – wir freu­en uns auf Ihre Be­wer­bung und möch­ten Sie gerne ken­nen­ler­nen!

alle anzeigen

Stellenausschreibungen

Stellenausschreibung: Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) - Kindergarten „Sonnenschein“

Stellencode: 10022005

„Hand in Hand“ unser zentraler Leitsatz in der pädagogischen Arbeit im Team Sonnenschein.

Unser Team möchte Familien mit Fachwissen unterstützen und Erziehungspartnerschaft im Kindergartenalltag leben. Den Kindern gegenüber leben wir Vertrauen, Offenheit und Wertschätzung. Wir begleiten in aufmerksamer Beobachtung und erziehen zur Individualität und zur Gemeinschaft. Unser Haus besteht aus sieben Gruppen, zwei Krippengruppen, zwei VÖ-Gruppen, einer Mischgruppe Regel-GT, einer Regelgruppe sowie einer GT-Gruppe. Fühlen Sie sich angesprochen, eigene Ideen mit in unser Team zu bringen und unser Haus weiterzuentwickeln?

Wir suchen für unseren städtischen Kindergarten "Sonnenschein"

pädagogische Fachkräfte (m/w/d)

Stellencode 10022005

in Voll- und Teilzeit.

Es handelt sich hierbei um unbefristete Stellen.
Die Entlohnung erfolgt nach dem TVöD.

Wir suchen Persönlichkeiten, die neben fachlicher Qualifikation durch Teamfähigkeit, Flexibilität und selbstständiges Arbeiten überzeugen.

Sie passen in unseren städtischen Kindergarten "Sonnenschein" und Sie möchten uns näher kennenlernen?
Dann bewerben Sie sich noch heute online auf unserer Homepage mit dem Formular für Online-Bewerbungen:
Jetzt bewerben

Für Rückfragen stehen Ihnen zur Verfügung:

Sachgebietsleiterin Personal
Dominique Drechsel

Fachbereichsleiterin Allgemeine Verwaltung
Heike Marquart

Näheres zum Kindergarten

Kindergarten Sonnenschein

Stellenausschreibung: Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) - Waldkindergarten "Waldkäferle"

Stellencode: 10022006

Im Jahr 2020 wurde unser Waldkindergarten "Waldkäferle" eröffnet. Es handelt sich um einen eingruppigen Kindergarten mit verlängerten Öffnungszeiten für Kinder im Alter von 3-6 Jahren.
Kinder sind einmalig unverwechselbar und benötigen für eine gute Entwicklung individuelle Konzepte und pädagogische Unterstützung, damit sie sich in ihrer Umgebung wohlfühlen und alles lernen können, wozu sie Lust haben und was sie später im Leben brauchen. Der städtische Waldkindergarten bietet für die kleinen Forscherinnen und Forscher einen solchen besonderen Erfahrungsraum in der Natur, um ihre persönlichen Fähigkeiten und Anlagen zu fördern. Den neugierigen und naturliebenden Kindern wird eine optimale Betreuung mit viel Bewegungsfreiheit an der frischen Luft am sonnenverwöhnten Dreifaltigkeitsberg geboten.
Alle Aktivitäten finden in der Natur statt und die Blockhütte dient insbesondere in den kalten Monaten als toller Rückzugsort. Kindergarten "Waldkäferle" ist eine schöne Ergänzung zum Angebot unserer Regelkindergärten, da dieselben Inhalte - jedoch in aktivem Einbezug der Natur - vermittelt werden.

Wir suchen für unseren städtischen Waldkindergarten "Waldkäferle"

pädagogische Fachkräfte (m/w/d)

Stellencode 10022006

in Voll- und Teilzeit.

Es handelt sich hierbei um unbefristete Stellen.
Die Entlohnung erfolgt nach dem TVöD.

Wir suchen Persönlichkeiten, die neben fachlicher Qualifikation durch Teamfähigkeit, Flexibilität und selbstständiges Arbeiten überzeugen. Berufserfahrung in einem Waldkindergarten bzw. eine Zusatzqualifikation in diesem Bereich ist von Vorteil.

Sie passen in unseren städtischen Waldkindergarten "Waldkäferle" und Sie möchten uns näher kennenlernen?
Dann bewerben Sie sich noch heute online auf unserer Homepage mit dem Formular für Online-Bewerbungen:
Jetzt bewerben

Für Rückfragen stehen Ihnen zur Verfügung:

Sachgebietsleiterin Personal
Dominique Drechsel

Fachbereichsleiterin Allgemeine Verwaltung
Heike Marquart

Näheres zum Kindergarten

Waldkindergarten

Stellenausschreibung: Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) - Inklusionskindergarten „Regenbogen“

Stellencode: 10022007

Wir arbeiten und handeln nach dem modernen Bildungskonzept Early Excellence, welches auf Basis jahrelanger Erfahrung beruht und die offene Arbeit als Grundlage ansieht.

Unser Kinderhaus Regenbogen legt Wert darauf, dass jedes Kind mit seiner Einzigartigkeit von allen Beschäftigten akzeptiert und wertgeschätzt wird. Von großer Wichtigkeit ist uns eine individuelle, einfühlsame und fürsorgliche pädagogische Betreuung, Forderung und Förderung aller Kinder.

Wir sind eine innovative, flexible und auf die Bedürfnisse von Eltern und Kinder ausgerichtete Einrichtung.

Unser offenes und helles Haus ist das Fundament dafür, dass wir den Kindern viele unterschiedliche Erprobungs-, Erfahrungs- und damit Entwicklungsmöglichkeiten in unseren Bildungsräumen anbieten können.

Zur Umsetzung unseres Konzeptes suchen wir Persönlichkeiten, die über fachliche Qualifikationen verfügen und diese direkt in der Einrichtung einbringen möchten. Die ihre Ressourcen kennen und diese gezielt im Berufsalltag einsetzen, verantwortungsbewusst, selbstständig und teamorientiert arbeiten, Lust und Begeisterung auf Weiterentwicklung und Veränderung haben. Des Weiteren sind eine hohe Motivationsfähigkeit, großes Engagement sowie eine positive Einstellung auch im Umgang mit Herausforderungen für uns die grundlegende Basis für eine gelungene Zusammenarbeit.

Wir suchen für unseren städtischen Inklusionskindergarten "Regenbogen"

pädagogische Fachkräfte (m/w/d)

Stellencode 10022007

in Voll- und Teilzeit.

Es handelt sich hierbei um unbefristete Stellen.
Die Entlohnung erfolgt nach dem TVöD.

Sie passen in unseren städtischen Inklusionskindergarten "Regenbogen" und Sie möchten uns näher kennenlernen?
Dann bewerben Sie sich noch heute online auf unserer Homepage mit dem Formular für Online-Bewerbungen:
Jetzt bewerben

Für Rückfragen stehen Ihnen zur Verfügung:

Sachgebietsleiterin Personal
Dominique Drechsel

Fachbereichsleiterin Allgemeine Verwaltung
Heike Marquart

Näheres zum Kindergarten

Kinderhaus Regenbogen

Deine Ausbildung bei der Stadt Spaichingen


Du suchst eine interessante und abwechslungsreiche Ausbildung mit intensiver Betreuung durch qualifizierte Ausbilderinnen und Ausbilder?

Dann bist du bei uns genau richtig!

Wir bieten jährlich zum 01.09. folgende Ausbildungs- bzw. Studienplätze an:

Nähere Infos zu den Ausbildungsstellen erhältst du gerne von unserer Ausbildungsleiterin

Alena Grimm

​​​​Bewerbungsschluss ist immer der 30.09. des Vorjahres.

Ihre Initiativbewerbung

  • Sie haben keine pas­sen­de Stel­le ge­fun­den, möch­ten aber etwas bewirken? Hier geht es di­rekt zum Online-Bewerbungsformular.

Ansprechpartner.

Heike Marquart

Fachbereichsleitung Personal und Personalentwicklung

Telefon: 07424 9571-100

Fax: 07424 9571-19

E-Mail: heike.marquart@spaichingen.de