Flüchtlingshilfe Spaichingen

Informationen / Kontaktdaten

Logo_Flüchtlingshilfe

Die Flüchtlingshilfe Spaichingen ist ein Zusammenschluss von etwa 50 ehrenamtlich engagierten Männern und Frauen, die sich in Spaichingen für die Unterstützung von Menschen, die nach Deutschland geflüchtet sind, einsetzen.
Vertreten sind in der Flüchtlingshilfe Spaichingen auch unterschiedliche Institutionen, wie z.B. die Schulen, die Evangelische und Katholische Kirchengemeinde, die Moschee.
Gegründet wurde die Flüchtlingshilfe Spaichingen im November 2015.
Unser Anliegen ist es, den geflüchteten Menschen, die fremd in unser Land und in unsere Stadt kommen, unterstützend zur Seite zu stehen, damit sie sich bei uns zurechtfinden und sich wohl fühlen.

Dafür kooperieren wir sehr eng mit der Sozialarbeiterin des Landratsamts, die für die Bewohner der Gemeinschaftsunterkunft zuständig ist, ebenso mit der Integrations-Managerin, die zuständig ist für die Begleitung der Betroffenen in der Anschlussunterbringung.

Wir helfen so gut es geht bei

- Arztbesuchen

- Behördengängen

- Ausfüllen von Anträgen

- Wohnungssuche

- Umzügen

- Einkaufsfahrten

- Spracherwerb

- Hausaufgabenhilfe

- Kontakt zur Volkshochschule

- Kontaktaufnahme herstellen zu Vereinen und
  Glaubensgemeinschaften u. ä.

Immer am Freitagnachmittag von 15-17 Uhr laden wir ein zur Teatime ins Martin-Luther-Haus am Marktplatz. Hier sind alle willkommen und können sich treffen und austauschen – Menschen aus der Gemeinschaftsunterkunft, Menschen in der Anschlussunterbringung, Ehrenamtliche von der Flüchtlingshilfe, Bürger von Spaichingen.
So lernt man sich kennen, so lernt man deutsch.

Weitere Angebote der Flüchtlingshilfe sind außerdem Spieleabende in der Gemeinschaftsunterkunft in der Hauptstraße 50, sowie das jährlich stattfindende Sommerfest.

Außerdem trifft sich die Flüchtlingshilfe regelmäßig zu Sitzungen, bei denen man sich austauscht und Erfahrungen weitergibt und überlegt, was gerade besonders in den Blick genommen werden sollte. Auch Informationen von diversen Institutionen werden hier weitergegeben, die Vernetzung mit anderen Helferkreisen im Landkreis wird gefördert.
Die Flüchtlingshilfe weiß wohl, dass es in unserer Stadt viele Menschen gibt, die sich um die Integration von Geflüchteten kümmern und sie tatkräftig unterstützen.
Diese Menschen sind oft nicht mit der Flüchtlingshilfe Spaichingen verbunden.
Wir finden das eine gute Sache – das ist nämlich Hilfe direkt von Mensch zu Mensch, von Nachbar/in zu Nachbar/in und eine gute Grundlage für gelingende Integration.
Trotzdem freuen wir uns auch, wenn sich Menschen mit der Flüchtlingshilfe verbunden fühlen. Wir haben nämlich gute Erfahrungen damit gemacht, gemeinsam Dinge anzugehen, sich auszutauschen, sich zu ermutigen und einander von den gemachten Erfahrungen profitieren zu lassen. Das ist ein nicht zu verachtender Pluspunkt bei den vielfältigen Aufgaben, die auf einen zukommen können.

Selbstverständlich sind wir immer auch auf der Suche nach Menschen, die Lust haben, sich zu engagieren. Es gibt viele Dinge, die keinen großen zeitlichen Aufwand erfordern – unsere Erfahrung ist auch hier: Lasten werden leichter, wenn man sie auf viele Schultern verteilt.

Falls Sie also mal reinschnuppern und sich engagieren möchten, falls Sie Fragen oder Anliegen haben, falls Sie Anregungen machen wollen…
…freuen wir uns, wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen!

Flüchtlingshilfe Spaichingen, vertreten durch Diakonin Gritli Lücking, Telefon 7271 oder E-Mail fluechtlingshilfe.spaichingen@gmail.com



Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK