Weihnachtsduft & Lichterketten

Weihnachtsmarkt am Gewerbemuseum

  • 1. Adventswochenende:
    Fr.  29.11.2019, 17.00-22.00 Uhr
    Sa. 30.11.2019, 16.00-21.00 Uhr
    So. 01.12.2019, 11.30-16.00 Uhr

    2.  Adventswochenende:
    Fr.  06.12.2019, 17.00-22.00 Uhr
    Sa. 07.12.2019, 16.00-21.00 Uhr

    3.  Adventswochenende:
    Fr.  13.12.2019, 17.00-22.00 Uhr
    Sa. 14.12.2019, 16.00-21.00 Uhr

Der Nikolaus zu Besuch

  • Spaichinger Nikolaus ruft "kleine Geschenke an alle Kinder"












Veranstaltungsprogramm

Spaichingen im Advent

Ab dem ersten Adventswochenende gibt es ein Highlight in Spaichingen: mehrere Gebäude in der Bahnhofstraße erstrahlen in einem besonderen Glanz. Das Gewerbemuseum, die Realschule und der Bahnhof werden zum ersten Mal zur Weihnachtszeit wunderschön beleuchtet. In dieser einzigartigen Atmosphäre findet dieses Jahr auch der Weihnachtsmarkt statt. An drei Wochenenden bietet er alles, was man sich in der Vorweihnachtszeit erhoffen kann: Naschwerk und Glühwein, Ruhe und Besinnlichkeit, Trubel und Unterhaltung. Die Besucher können schlemmen, Weihnachtsgeschenke einkaufen, Freunde mit Familie treffen und abwechslungsreiches Programm für Groß und Klein erleben.

Besondere Atmosphäre mit beeindruckender Leuchtkulisse am Gewerbemuseum

Wenn die Straßen in Spaichingen hell erleuchtet sind, adventliche Musik zu hören ist und der Duft von gebrannten Mandeln mit dem Glühwein durch die Straßen weht, beginnt die adventliche Vorweihnachtszeit. Am Freitag, 29.11. ab 17 Uhr ist es dann soweit – in einer besonderen Atmosphäre mit einer beeindruckenden Leuchtkulisse am Gewerbemuseum. Zusätzlich dazu werden die Realschule, der Bahnhof und das Kimmerl-Gebäude prächtig illuminiert. Über 25 weihnachtlich dekorierten Holzhütten mit Dekoartikeln, Spielsachen, großen und kleinen Geschenkideen unterstreichen das weihnachtliche Flair. Die Einzelaussteller sowie Spaichinger Vereine verwöhnen die Besucher mit leckeren Speisen und Getränken und servieren Schupfnudeln, Waffeln und vielen anderen Leckereien. An einer Feuerschale können Kinder und Erwachsene sich an allen Öffnungstagen aufwärmen, die Feuerfunken beobachten und Stockbrot grillen.

Märchenwelt und stimmungsvolle Musik
 
Wer in eine Märchenwelt eintauchen möchte, kann sich am Freitag, 29.11. um 18.00 Uhr und am Sonntag, 1.12.um 14.00 Uhr eine Geschichte im Gewerbemuseum vorlesen lassen. Am Samstag, 30.11.2019 um 17.30 Uhr lädt die Primtalmusikschule mit ihrem Bläserensemble zu einem Platzkonzert mit stimmungsvoller Musik ein. Passend zu der Weihnachtszeit lässt sich auch das Gewerbemuseum unter der Leitung von Angelika Feldes etwas Besonderes einfallen. Eine Ausstellung der Weihnachtskrippen unter dem Motto: "Ein Kind ist uns geboren", die die Sammler Sonja Döring und Peter Schuhmacher vom Spaichinger Heimatverein zeigen, wird am Samstag, den 30.11.2019 um 17 Uhr eröffnet. Ein Highlight werden die Krippen des Bildhauers Wolfgang Kleiser aus Hammereisenbach sein. Die Ausstellung kann ab dem 1.12.2019 von 14.00 bis 17.00 Uhr besichtigt werden.

Kleine Weihnachtsfans aufgepasst: Nikolaus ist zu besuch
 
Zur besonderen Freude der kleinen Weihnachtsfans ist der Nikolaus am Freitag, 6.12. und Samstag, 7.12. von 17.00 Uhr bis ca. 19.00 Uhr auf dem Markt unterwegs. Er verteilt kleine Geschenke an alle Kinder und freut sich sehr über den Vortrag von einem kleinen Gedicht oder Lied. Das Vororchester der Stadtkapelle Spaichingen umrahmt mit seinen Weihnachtsliedern am Samstag, 7.12. ab 17.00 Uhr den Weihnachtsmarkt. Öffentliche Museumsführungen für Kinder werden am Freitag, 6. 12. und für Erwachsene am Samstag, 7.12. jeweils um 18.00 Uhr angeboten.

Musikalische Darbietungen und Krippenausstellung für Groß und Klein
 
Am dritten Adventswochenende geht es beschwingt weiter. Die Musiker der Jugendkapelle Spaichingen begleiten die Besucher am Freitag, 13.12. um 18.30 mit ihren musikalischen Darbietungen durch die Vorweihnachtszeit. Die Erwachsenen und die Kinder können sich am Samstag, 14.12. um 16.00 Uhr die Krippenausstellung bei einer Museumsführung genau vorstellen lassen. Am Samstag, 14.12. um 18.00 Uhr kommen die kleinen Besucher, und die es gerne möchten, wieder in den Genuss, sich eine Geschichte im Gewerbemuseum vorlesen zu lassen.
 
Die Stadt Spaichingen freut sich, eine lichtdurchflutete und genussvolle Vorweihnachtszeit bieten zu können und wünscht bereits heute allen Besuchern aus Spaichingen und den umliegenden Gemeinden viel Spaß beim „Weihnachtsduft und Lichterketten – Spaichingen im Advent“ am Gewerbemuseum.
 
Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich von der einzigartigen Lichterstimmung verzaubern!

Spaichingen während der Weihnachtszeit